OHNE Gewerkschaft KEINE Gehaltserhöhung

Dieser Beitrag wurde am von in
GPA veröffentlicht.

Im Dezember haben wir dich über den Abschluss der Kollektivvertragsverhandlungen(klick!) informiert. Mit Ende Jänner wird die Valorisierung des Gehaltes auch auf deinem Gehaltszettel wirksam.

Das Team des Zentralbetriebsrat der Diözese Linz führt die Verhandlungen im Auftrag der Gewerkschaft, OHNE Gewerkschaft KEIN Kollektivvertrag, OHNE Kollektivvertrag KEINE Gehaltserhöhung, OHNE Kollektivvertrag, KEINE Verbesserungen im Rahmenrecht (Abeitszeit, etc.).

Durch eine Gewerkschaftsmitgliedschaft leistest du einen solidarischen Beitrag zur Strärkung der ArbeitnehmerInnen, untersützt unsere Arbeit als BetriebsrätInnen und ermöglichst eine kontinuierliche Weiterentwicklung von Kollektivvertrag und Betriebsvereinbarungen im Betrieb. Weitere Vorteile findest du hier(klick!).

Mach dich stark! Werde Mitglied.

Hier(klick!) gehts zur Mitgliedsanmeldung. Den Anmeldefolder zum Ausdrucken findest du hier(klick).

4 Gedanken zu „OHNE Gewerkschaft KEINE Gehaltserhöhung

  1. Klemens Hager

    DANKE an alle Kolleginnen, die so wie ich, gerne einen Gewerkschaftsbeitrag leisten!!!
    Denn nur so haben wir immer wieder eine gute Unterstützung für gelungene Verhandlungen.

    Antworten
    1. Josef Danner

      Ich schließe mich Klemens Hager vollinhaltlich an.
      Danke für eure Dienst für so viele Menschen!

      Josef Danner

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.