Urlaubsplanung jetzt…

klingt komisch – ist aber so. Gerade am Beginn des neuen Arbeitsjahres kann es hilfreich sein sich freie Zeiten, Urlaub etc. einzuplanen. Die Fülle an Aufgaben kann durchaus dazu verleiten, seine eigenen Bedürfnisse zurückzustellen Termine sind nicht nur für andere da, sondern auch für sich selber – deshalb:

Urlaub ist auch ein Termin mit mir selbst.

Weitere Informationen zum Thema Urlaub findest du hier(klick!).

In diesem Sinne viel Spaß bei der Urlaubsplanung, wünscht das Betriebsratsteam von Pastorale Berufe.

Veränderungen im Betriebsratsteam

Dieser Beitrag wurde am von in
Betriebsratsinfo veröffentlicht.

Nach Sabbatical bzw. Bildungskarenz freuen wir uns, dass unsere beiden Kolleginnen Mag.a Birgit Kopf und Dipl.-PAss.in Barbara Hannerer wieder zurück im Betriebsratsteam sind. Ein besonderer Dank an Kollegin MMag.a Caroline Murauer und Kollegen Mag. Michael Steiner die die beiden während ihrer Auszeit vertreten haben und uns nun wieder weiterhin als Betriebsrätinnen im Ersatz zur Verfügung stehen.

Einladung zur Sendungsfeier in den pastoralen Dienst

Dieser Beitrag wurde am von in
Diözese Linz veröffentlicht.

Die diesjährige Sendungsfeier von 19 neuen Kolleginnen und Kollegen in den Pastoralen Dienst durch Diözesanbischof Dr. Manfred Scheuer, findet am Sonntag 19. September 2021, 18:15 Uhr, im Mariendom zu Linz statt.

Es ist ein schönes Zeichen wenn sich möglichst viele KollegInnen aus unserem Betrieb zu diesem festlichen Gottedienst Zeit nehmen.

Gesunde Haut

Dieser Beitrag wurde am von in
Betriebliche Gesundheitsförderung veröffentlicht.

Bis zu einem gewissen Grad schirmt uns die Haut vor äußeren Einflüssen ab. Damit diese möglichst gesund bleibt, sind viele Faktoren ausschlaggebend, unter anderem verantwortungsvoller Umgang mit Sonne und Solarium, regelmäßige Selbstuntersuchung und Vorsorge.

Hier(klick!) gibt es interessante Informationen zu diesem Thema.

(Quelle: gesundheit.gv.at)

Aktuelles aus der Betriebsratsarbeit

Dieser Beitrag wurde am von in
Betriebsratsinfo veröffentlicht.

In unseren letzten Beratungen haben uns folgende Themen beschäftigt:

Mobile Arbeitsformen/Betriebsvereinbarung Homeoffice, Kontakt mit den KollegInnen vor den Anstellungsgesprächen, Betriebsversammlung im Herbst, Pfarrstruktur neu, Funktionsbewertungskommission, Kommunikationsrichtlinie für hauptamtliche Seelsorger*nnen und verschiedenste Anliegen der Kolleg*innen aus unserem Betrieb.

Gern stehen wir dir, als Betriebsrät*innen für deine Fragen und Anliegen zur Verfügung.

Corona Einreisecheck der Arbeiterkammer

Dieser Beitrag wurde am von in
Arbeiterkammer veröffentlicht.

In ganz Europa gibt es coronabedingt derzeit Reiseeinschränkungen – auch für die Einreise nach Österreich. Überprüfen Sie hier, was für Sie gilt.

Unser Corona-Einreisecheck richtet sich in erster Linie an UrlauberInnen aus oder in Österreich. Für bestimmte Ausnahmen können abweichende Regeln gelten, z.B. für Güter- und Personenverkehr, für unaufschiebbare und unvorhersehbare …hier(klick!) gehts weiter.

(Quelle: arbeiterkammer.at)

Microsoft Delve – Was kann es, wieso betrifft es mich?

Dieser Beitrag wurde am von in
Datenschutz veröffentlicht.

Delve wird als “intelligente Suche” für dein Microsoft Profil beschrieben. Befüllt wird Delve u.a. mit eigenen Dokumenten aber auch mit Dateien, die kürzlich von deinen Kolleg*innen bearbeitet wurden. Dies können beispielsweise versendete E-Mail-Anlagen sein.

In den letzten Wochen bekommen wir gehäuft Fragen warum manche Dokumente anderer Personen in Microsoft 365 und speziell in DiALog sichtbar sind.

Da dieses Thema alle Nutzer/innen von Microsoft 365 betrifft, hat Kollege Wolfgang Reiter, von der Diözesanen IT (DIT), im Auftrag  des diözesanen Datenschutzteam die entsprechenden Infos hier(klick!) zusammen gefasst. 

Wichtig ist: Delve ist eine Funktion, die man jederzeit ausschalten kann. Wie du die Anzeige deiner kürzlich bearbeiteten Dokumente in Delve deaktivieren kannst, aber auch andere Fragen rund um Delve, findest du auch unter folgendem Link im DiALog: Microsoft Delve (sharepoint.com)

 

Arbeiterkammer Kultursommer 2021

Dieser Beitrag wurde am von in
Arbeiterkammer veröffentlicht.

ENDLICH WIEDER KUNST UND KULTUR GENIESSEN!

Damit auch Ihre Sehnsucht nach Kunst und Kultur gestillt wird, hat die AK-Kultur ein besonderes Angebot im AK-Kultursommer für Sie zusammengestellt.

Wir haben uns in Oberösterreich umgesehen und mit ausgewählten Kooperationspartnern ein Kulturpaket geschnürt, das sich sehen lassen kann: Als AK-Mitglied bekommen Sie auf alle Open-Air Veranstaltungen unserer Partner im Juli und August eine Ermäßigung Ihres Eintrittstickets um 10,- Euro. Die besten Open-Air Sommertheater in Helfenberg, Enns und Traun, sowie die Konzerte und Kabarettveranstaltungen im Posthof, Kultur.Park.Traun und bei der sunnseitn in Freistadt erwarten Sie. Die Kartenkontingente sind begrenzt! Da heißt es schnell sein und die gewünschten Karten sichern.

Und weil Kino unter Sternen auch immer ein Erlebnis ist, möchten wir Ihnen das Sommerkino und das Festival …

(Quelle: Arbeiterkammer.at)