Gut aufgestellt für Herausforderungen

Dieser Beitrag wurde am von in
Allgemein veröffentlicht.

Klausur des Betriebsrats von Pastorale Berufe – 26.-27. Jänner 2022 im Seminarzentrum Stift Schlägl.

Wir, als euer Betriebsrat, gehen regelmäßig in Klausur, um unser Selbstverständnis und unsere Zusammenarbeit zu reflektieren. Heuer war der Zeitpunkt der Klausur in mehrfacher Hinsicht gut gewählt. Einerseits war es auf Grund der personellen Veränderungen im Vorsitz – Christian Penn ist ja, wie vielen bekannt, seit 4. November 2021 amtierender Bürgermeister der Stadt Eferding –notwendig geworden, die Aufgaben im Betriebsrat neu zu verteilen. Andererseits ist im kommenden Mai Betriebsratswahl und diese will auch gut überlegt sein. Weiters war eine zeitliche Nähe zur Präsentation der Strukturreform auf Diözesanebene gegeben.

Unter fachkundiger Begleitung durch Martin Windtner, ÖGB-Sekretär für Linz-Stadt und Trainer für Organizing und Begleitung von Organisierungsprozessen und Kampagnen, verteilten wir die unterschiedlichen Arbeitsfelder der Betriebsratsarbeit sowie Funktionen und Vorsitz.

Thematisch beschäftigten wir uns ua. mit den vielen noch offenen Fragen und möglichen Auswirkungen der geplanten Strukturveränderungen auf unseren Betrieb und die Belegschaft.

Gut aufgestellt, gestärkt und voller Tatendrang gehen wir der Betriebsratswahl und den kommenden Aufgaben entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.