Änderung der Richtlinie für Postenbesetzung bei Pastorale Berufe

Dieser Beitrag wurde am von in
Betriebsratsinfo veröffentlicht.

Im Sinne einer sich veränderten Organisation wurde in Gesprächen zwischen Leitung und Betriebsrat die “Richtlinie für Postenbesetzungen bei Pastorale Berufe” entsprechend adaptiert. Hintergrund dieser Richtlinie ist, dass Postenbesetzungen, wie auch auch bisher,einem für alle Kolleg*innen nachvollziehbaren Prozedere unterliegen. Dazu gehört auch maßgeblich, dass Posten ausgeschrieben werden. In begründeten Ausnahmenfällen und unter Einbeziehung des Betriebsrats kann davon abgesehen werden.

Die aktuelle Richtlinie findest du hier(klick! – Weiterleitung auf “Dialog”)

Dein Betriebsratsteam(klick!) steht gerne für Fragen zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.