Einkaufsberechtigungskarte für diözesane MitarbeiterInnen

Dieser Beitrag wurde am von in
Zentralbetriebsrat veröffentlicht.

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wir möchten dich/Sie auf unsere Einkaufskarte zur Berechtigung von Einkäufen mit Rabatten bei verschiedensten Firmen als Mitarbeiter/Mitarbeiterin der Diözese Linz aufmerksam machen.

Liste der Firmen mit Angabe der Preisnachlässe ist im DiALog(klick!) ersichtlich und wird laufend ergänzt.

Wie komme ich zu dieser Karte?

Ein Mail an Frau Daniela Winkler: betriebsrat.pastoralamt@dioezese-linz.at – mit folgenden Daten schicken:

Name, Geburtsdatum, Dienstadresse

Die Einkaufskarte wird Ihnen/dir per Hauspost übermittelt bzw. den MitarbeiterInnen von Pastorale Berufe an die jeweilige Dienstadresse.

Die Karte hat eine Gültigkeitsdauer von 3 Jahren und kann nach Ablauf wieder neu beantragt werden. Bei Ausscheiden aus dem Betrieb bitte die Karte an den jeweiligen Betriebsrat zurückgeben.

Der Zentralbetriebsrat hofft, Sie/dich auch mit dieser Einkaufsmöglichkeit unterstützen zu können.

Liebe Grüße

Otto Märzinger e.h.
Zentralbetriebsratsvorsitzender

2 Gedanken zu „Einkaufsberechtigungskarte für diözesane MitarbeiterInnen

  1. Sabine Kreuzweger

    Grüß Gott!

    Ich hätte gerne eine Einkaufskarte für meine Pfarre. Vielen Dank!

    Meine Daten:
    Sabine Kreuzweger
    30.07.1966
    Pfarre St. Quirinus
    Zeppelinstr. 37
    4030 Linz

    Antworten
    1. Christian Penn Beitragsautor

      Hallo Sabine,

      bitte deine Kontaktdaten wie im Artikel angegeben an Frau Daniela Winkler senden.

      Danke lg
      Christian Penn

      LG
      Christian Penn

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.